Halloween-Make Up mit Schminksachen, die ihr eh zu Hause habt

Anzeige - mit Affiliate-/Werbelinks

halloween, make up, tutorial, schminkenWahnsinn! Es ist schon wieder soweit und überall auf den sozialen Kanälen ploppen die Halloween-Make ups auf. Eins schöner und aufwendiger als das andere. Obwohl ich Schminkaffin bin, höre ich mich jedes Jahr innerlich seufzen und denken "Nächstes Jahr mache ich auch ein cooles Halloween-Make up". Und schwupps, ist der 1. November und ich sage mir wie immer "Nächstes Jahr". Dieses Jahr habe ich in Sachen Halloween-Make up rechtzeitig daran gedacht. Allerdins stand ich dann vor meinen Schminksachen und habe festgestellt, dass ich so gar keine Lust hatte, zit Teile neu einkaufen zu gehen, um sie dann im Schrank verstauben zu lassen. Und da ich sicher nicht die einzige bin, der es so geht, musste ein Halloween-Make up Tutorial her, das jeder nachschminken kann. Neu einkaufen müsst ihr nämlich dafür nichts! Ich habe ein Make up mit Dingen geschminkt, die wir eh im Kosmetik-Schrank haben. Es folgt ein Halloween Make up mit Schminksachen, die ihr eh zu Hause habt:

PRODUKTE DIE ICH BENUTZT HABE:

Liquid Eyeliner, weiß
Kohlekajal, weiß
Flüssiger Lippenstift, rot
Mascara, schwarz
Liquid Eyeliner, schwarz

FÜR ALLE LESEFAULEN HABE ICH EIN VIDEO GEDREHT:

1. BASE SCHAFFEN UND RÖTUNGEN ABDECKEN

halloween, make up, tutorial, schminken
Ich gehöre zu den Menschen, die leider immer mal wieder Rötungen und Pickelchen haben. Selbst bei einem krassen Make up wie für Halloween solltet ihr eine ebenmäßige Base schaffen, auf deren Grundlage dann weiter gearbeitet werden kann:
halloween, make up, tutorial, schminken

2. GESICHT WEIß EINFÄRBEN

halloween, make up, tutorial, schminken
Wie versprochen braucht ihr für diesen Look nichts, was ihr nicht eh im Schrank habt. Schnappt euch einen super hellen Concealer oder einen weißen Augenstift. Ich arbeite hier mit einer Mischung aus liquid und Kohlekajal, um einen super blassen Teint zu bewirken. Wie ihr die Rötungen dann doch wieder ins Gesicht zaubert,verrate ich euch im nächsten Step ;o)

3. BLOODY CONTOURING

halloween, make up, tutorial, schminken
Setzt mit einem flüssigen Lippenstift gezielt dort an, wo ihr sonst auch "Schatten" im Gesicht habt. Mit einem Make up-Schwämmchen verwischt und blended ihr so lange, bis ein konturierter Blut-Look entsteht.

4. LIPPEN EINFÄRBEN

halloween, make up, tutorial, schminken
Mit einem schwarzen Kohlekayal könnt ihr eure Lippen erst konturieren und dann ganz einfach ausmalen.

5. KRATZER MIT MASCARA MALEN

Mit einer Mascara setzt ihr gezielt kleine "Scratches" um die Augen herum und auch in der Mundgegend.

6. VERSCHMIERTES MAKE UP MIT LIQUID EYELINER

halloween, make up, tutorial, schminken

Hallo Panda-Augen! Das, was wir im Alltag sonst tunlichst vermeiden wollen, ist heute erwünscht. Setzt mit einem liquid Eyeliner gezielt ein paar unsaubere Striche und helft wenn nötig mit einem nassen Tuch etwas nach, um alles schön zu verschmieren.

7. DEKORIEREN, FERTIG!

halloween, make up, tutorial, schminken

Aus dem 1 Euro Shop um die Ecke hatte ich mir für wenig Geld ein paar Dekosachen zugelegt. In der Regel könnt ihr aber auch schon mit Trockenshampoo oder der Flower Crown vom letzten Festival euren Look aufwerten. Na denn: HAPPY HALLOWEEN! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.