Fashion Week Berlin 2017

Anzeige - mit Affiliate-/Werbelinks

blogwalk, squad, update, fashion week, berlin

Fashion Week Berlin 2017 – aktuell werden in der Hauptstadt wieder die aktuellen Kollektionen für Herbst/Winter 2017/2018 gezeigt. Und nach über einem Jahr der Berlin Fashion Week-Abstinenz meinerseits bin ich dieses Mal auch wieder mit dabei!

UNSERE LOOKS SHOPPEN

Obwohl ich für Montag schon einige coole Event-Einladungen hatte, bin ich erst am Dienstagmorgen nach Berlin gefahren. Morgens ging es direkt nach Ankunft in Berlin zu dem Brunch von Blogwalk. Gemeinsam mit Franni, Kira und Diana haben wir dann mit Jeremy dieses tolle Foto geschootet. Gefällt euch das ein oder andere Teil, das wir tragen? Wenn ihr Lust habt, könnt ihr die Sachen hier direkt nachshoppen* (von links nach rechts):

*Dieser Blog arbeitet mit Affiliate-Links

Vicky:

Kira:

Franni:

Diana:

MEINE BERLIN-ABSTINENZ

Die letzte und einzige Fashion Week, die ich letztes Jahr besucht hatte, war die in Paris. Denn 2016 war ich komplett Berlin-abstinent, wollte mal einen Gang runter schalten und nach meinen drei Monaten in Australien alles etwas ruhiger angehen lassen. Das heißt: Weniger Events, weniger Fashion Week.

RELAXT ZUR FASHION WEEK

Jetzt bin ich allerdings dieses Jahr wieder mit von der Berliner Mode-Partie, allerdings auch etwas relaxter als die Jahre zuvor. Denn nach fünf Jahren Modezirkus muss ich nicht mehr von Event zu Event hasten wie früher, als ich noch das Gefühl hatte, ich würde etwas verpassen, wenn ich nicht wirklich jede Hand geschüttelt hatte. Bei all den Veranstaltungen, Schauen, Messen, Meetings und Partys ist es nämlich sowieso kaum möglich, auf allen Hochzeiten zu tanzen.

Vielleicht ist es der Fakt, dass ich etwas älter geworden bin. Oder es liegt an der lieb gewonnene Easy Life-Einstellung aus Down Under – ich habe mich dieses Jahr auf jeden Fall ganz bewusst gegen das Hetzen von Show zu Show entschieden. Stattdessen werde ich mir in aller Ruhe die Messen ansehen, die Textilien und Kollektionen von Nahem betrachten und einige feste Termine wahrnehmen, die ich vorher ausgemacht habe.

Ich habe mich also bewusst gegen den Stress und für ein bewusstes und intensives Besuchen ausgewählter Veranstaltungen entschieden. Und ich denke, dass das auch total spannend für euch sein könnte, da wir Blogger in der Regel alle auf die gleichen Schauen und Partys eingeladen sind. Verpasst es also nicht, mir bei Insta-Stories und Snapchat (vickywanka) zu folgen, wenn ihr Lust auf den Modezirkus fernab des Catwalks habt – eine Fashion Week mal aus einer anderen Perspektive sozusagen 🙂

HIGHLIGHT

Ein großes Highlight diese Woche wird das Liketoknow.it-Dinner am Donnerstagabend sein, das über den Affiliate-Anbieter Rewardstyle veranstaltet wird. Auf dieses Dinner freue ich mich sehr, da ich erst seit April über Rewardstyle und Liketoknow.it Affiliate-Links auf dem Blog einbinde und bereits jetzt die große Ehre habe, zu diesem exklusiven Event eingeladen zu sein.

 

5 comments

  1. Maj-Britt

    Ich war noch nie auf einer Fashionweek, aber das wäre wirklich ein Traum, in den "großen Modezirkus" reinzuschnuppern... Mal schauen, was die Zukunft so bringt...
    Es sieht nach einer richtig coolen Zeit aus. Von dem Foto gefällt mir ganz besonders dein toller Pullover*-*
    Ganz liebe Grüße!
    xxMaj-Britt

    https://majstatement.com/

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.