Travel

Travel: Rainy Hollywood

Anzeige - mit Affiliate-/Werbelinks
Kann das sein? Es regnet in Los Angeles. Ich fühle mich richtig heimisch (Grüße an Hamburg)... Ich frage Leute, die hier leben: "Nooo, it's never raining in Los Angeles. Well, maybe two times a year!"
Vielleicht sollte ich bei diesem Glück anfangen Lotto zu spielen.

Es drückt schon etwas auf die Stimmung, wenn es direkt am Anfang des Trips aus Eimern schüttet. Aber glücklicherweise sind der Wolkenbruch und ich best buddies und ich denke mir irgendwann: Druff geschissen. Immerhin bin ich nun Besitzerin eines ausgesprochen seltenen Fotos – das Hollywood-Sign bei Regen, yaay! Zwischendurch und abends hat es aufgehört zu pieseln. However, die Amis sind trotzdem nett und ein funny Fact ist, dass ich mir in Deutschland extra den pfeiffenden iPhone Klingelton eingestellt habe, da ihn dort kaum jemand benutzt. Das panische Greifen nach meinem Telefon, sobald die Standard-Signale ertönen, ging mir auf die Nerven. Hier hat diesen SMS-Ton wirklich jeder. Ohne Scheiß: JEDER!
 Heute ist der erste Advent. In Amerika kennt man das nicht. Bei euch ist es inzwischen Nachmittags, aber für mich ist es erst fünf Uhr morgens am Sonntag. Also: Einen schönen ersten Advent. Muah! 

3 comments

  1. phie

    Das kenne ich, in California regnet es öfter als die Leute zugeben wollen. Im April 2 Wochen Dauerregen und sogar in Las Vegas. Oder der Regen verfolgt mich einfach nur, egal wo ich hingehe 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.