Outfit

Am Timmendorfer Strand

Anzeige - mit Affiliate-/Werbelinks

timmendorf_outfit 2_2

Heute kann ich euch endlich etwas über mein neuestes Projekt verraten: Ich bin tatsächlich Jury-Mitglied beim Model-Contest vom Timmendorfer Strand. Ich mache quasi die Heidi und werde zusammen mit Rolf Scheider – auch bekannt aus GNTM – und Mads Roennborg (Sat. 1) die scheensten Jungs und Deerns von der Ostsee-Küste begutachten und darüber entscheiden, wer auf das Cover – nicht der Cosmopolitan – aber des Strandmagazins kommen wird!

Was wirklich cool ist: ihr könnt alle mitmachen! Und das nächste Casting ist sogar in meiner Heimat Hamburg. Es findet am 17. und 18. Mai auf dem Eppendorfer Landstraßenfest statt. Ihr seid alle herzlich eingeladen, vorbeizukommen. Ich selbst werde mit meinen Jury-Kollegen beim Modelcontest am 24. Mai in Timmendorf sein.

Das gesamte Casting steht unter dem Motto „Modesommer in Timmendorfer Strand“.  Aus dreißig männlichen und weiblichen Model-Talenten wählen wir, die Jury, dann zehn Finalisten aus. Das Finale findet am 9. August 2014 statt. Über weitere Termine und wann ich genau wo vor Ort sein werde, lest ihr – of course – hier und auf der Facebook-Page von TDF.

Nun zu meinem Outfit, das ich übrigens genau dort geshootet und auch aus den Shops vor Ort habe: am und aus Timmendorfer Strand. Ich wollte ein gemütliches Strandoutfit zusammenstellen, das mit einer lässigen Hose und einem lockeren Shirt, sowie Pullover vor der steifen Meeres-Brise schützt. Dabei möchte ich möglichst viel Freiheit haben, um mich ganz gemütlich mit Buch und Game Boy in einen Strandkorb zu chillen. Gefällt euch das Outfit?

Marc O'Polo (Saunaring 3a) - Sweater, Shirt, Pants
Ray Ban - Glasses
China Glaze - Nailpolish
Mac - Lipstick

timmendorf_outfit 2_1

 

Vielen Dank für die Unterstützung dieses Posts und danke an Joleena für die Fotos <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.