Unkategorisiert

Black Outfit

Anzeige - mit Affiliate-/Werbelinks

floridareise_01
Oh, Mann, Leute! Die Zeit rast so, das ist echt irre. Zehn tolle Tage in Miami Beach und Umgebung sind schon wieder (fast) vorbei und es geht zurück nach Deutschland. Ich weiss, dass mich das graue und kalte Hamburg erwartet. Aber das Loch wird nicht so tief sein, da ich danach direkt weiter nach Berlin auf die Fashion Week düse. Darüber hinaus habe ich hier einige Themen für euch, die bald auf meinem Blog sein werden:

  • Fashion Week Berlin
  • Was spricht für/gegen einen geraden Pony und warum ich nun einen seitlichen Pony habe
  • Alles über meinen Job in einer Redaktion
  • Akne-Update

Was interessiert euch sonst noch so? Lasst es mich gerne wissen, denn die Themen oben resultieren auch aus Anfragen von euch.
Hier habe ich nun noch ein Outfit für euch aus Miami. Ich stehe mal wieder vor Palmen und muss zugeben: Ich habe nicht die spannendsten Klamotten mitgenommen, wodurch sich meine Outfits aus Florida stellenweise doppeln. Aber, hey, das ist authentisch! Ich ziehe eben oft die gleichen Sommer-Sachen an. Aber es zeigt mir auch, dass ich auf jeden Fall meinen Kleiderschrank in Richtung Sommer pimpen muss. Ich brauche eindeutig fröhlichere und buntere Sachen im Schrank!

Shop the Post*:

Asos (similar) - Shirt
Asos - Pants
Ray Ban (similar) - Glasses

floridareise_03
floridareise_06
floridareise_04

*Dieser Blog arbeitet mit Affiliate-Links und Leihgaben für Fotoaufnahmen.

7 comments

  1. Annika

    Ich liebe schwarz und trage es eigentlich ständig im Winter. Im Sommer allerdings frage ich mich immer, ob schwarz nicht "zu schwarz" ist für Sommer, wenn du verstehst, was ich damit sagen will. Aber wenn ich deine Bilder so sehe, finde ich es überhaupt nicht "zu schwarz". Vielleicht sollte ich mich da mehr trauen. Danke für die Inspiration! 🙂

    Liebe Grüße,
    Annika von themuffintop-less.blogspot.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.