Beauty

Der geschminkte Ungeschminkt-Look

Anzeige - mit Affiliate-/Werbelinks

red_blonde_ombre_hair_02

Wir kennen es doch alle: Wir müssen uns irgendwie fertig machen, weil wir sonst einfach fertig aussehen. Deswegen schminken wir uns. Denn wir gehören nicht zu der verschwindend geringen Anzahl an Menschen, die morgens aufsteht und traumhaft schön aussieht. Aber nicht jeden Tag, den wir uns schminken müssen, wollen wir zugekleistert aussehen. Zumindest geht es mir so. Ich sehe gerne frisch und wach aus, ohne dass man aus der Ferne schon sieht, dass ich morgens eine halbe Stunde vorm Spiegel stand. Deswegen schminke ich mich gerne natürlich, ohne viel Drumherum. Und 'ne halbe Stunde dauert's auch nicht, sondern nur 15 Minuten. Hier habe ich eine Step by Step-Anleitung für euch, wie ihr euer Gesicht morgens (oder wann auch immer) natürlich und frisch schminkt. Zum geschminkten Ungeschminkt-Look

Mit freundlicher Unterstützung von Braun

2 comments

  1. Annika

    Ich finde es immer amüsant, wie Männer behaupten: "Ich mag natürliche und ungeschminkte Frauen!" und gar nicht wissen, dass wir geschminkt ungeschminkt sind :D. Die würden vermutlich rückwärts umfallen, wenn ich dann wirklich "ungeschminkt" um die Ecke käme!
    Mir fällt übrigens jetzt erst auf, was du für eine abgefahrene Augenfarbe hast! Schöööön.

    Liebe Grüße,
    Annika von themuffintop-less.blogspot.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.