Outfit

3 Style-Regeln für kühle Sommertage

Anzeige - mit Affiliate-/Werbelinks

kleid-sommer-trend-1

Der Sommer 2016 will ja nicht so richtig in Fahrt kommen. Zu unserem Bedauern bleibt damit nicht nur die ausgelassene Urlaubs-Stimmung aus, auch die leichte Robe muss im Schrank hängen bleiben. Statt am Elbstrand zu liegen und genüsslich am Eis zu schlecken, mummle ich mich diese Tag viel lieber mit Wärmflasche und semi-guter Laune in mein Bettchen und sehe den Motten dabei zu, wie sie sich an meinen Sommerkleidern zu schaffen machen.

Nicht den Kopf hängen lassen! Es gibt nämlich einige Kombi-Möglichkeiten, um Temperaturen unterhalb der 20 Grad eure erstandenen Summer-Pieces  ausführen zu können. Hier sind drei Styling-Regeln für kühle Sommertage:

  • Kombiniert eure Sommerkleider zu einer Skinny Jeans wie in diesem Outfit
  • Traut euch trotz Temperaturen unter 20 Grad, eure Sandalen zu tragen – wenn der Rest gut eingepackt ist, bleiben die Füße trotzdem warm
  • Eine lässige Bomberjacke oder eine XL-Jeansjacke sind eure besten Kombinationsfreunde – sie wärmen, schreien aber noch nicht nach "Herbst"

Outfit-Details weiter unten. Dieser Blog arbeitet mit Affiliate-Links, an denen wir eine Provision verdienen.

Die Sandalen, die aussehen wie die Chloé Knotted Sandals, habe ich übrigens bei Mango für 18 Euro im Sale gekauft. Tipp: Es kann sein, dass eure Größe vergriffen ist. Hinterlasst eure Email, ihr erhaltet dann eine Benachrichtigung, sobald eure Schuhgröße wieder verfügbar ist – bei mir hat das wunderbar funktioniert. Die Sandaletten sind super bequem und entsprechen exakt meiner Schuhgröße 39.

 

kleid mit jackechloe-sandals  destroyed-skinny-jeans

BOMBER-JACKEN SHOPPEN

fashionblog-europe   bomberjacket

SHOP THE POST*:

*Dieser Blog arbeitet mit Affiliate-Links.

Asos - Dress
Zalando (similar) - Jacket
Diesel (similar) - Pants
Mango - Sandals

weisses-kleidchloe-shoes

4 comments

  1. Maj-Britt

    Richtig schönes Outfit Vicky! Skinny Jeans plus Sommerkleid hat sich in diesem Sommer zu meiner absoluten Lieblingskombination entwickelt. Gerade musste ich beim Lesen deines Posts deshalb so grinsen, denn mein letzter Post handelt genau von deiner ersten Styling-Regel. Bei den anderen beiden kann ich dir aber auch nur voll und ganz zustimmen. Layering ist die Antwort auf (fast)alles. Die Styling-Regeln machen das unmögliche Tragen von Sommersachen zwar erträglicher, ABER ganz ehrlich?! Ich will jetzt endlich Sommer haben! Okay, dass musste mal raus;D
    Ich wünsche dir einen wunderschönen Wochenstart!
    Ganz liebe Grüße!
    xxMaj-Britt

    https://majstatement.wordpress.com/

  2. Saritschka

    Ich bin ja schon ziemlich genervt vom "Sommer" in Hamburg und vor allem darüber, dass ich nicht in kurzen Shorts am Elbstrand rumhängen kann. 😀 Ich trage momentan auch echt immer lange Hosen – und ich finde dein Outfit ist absolut inspirierend und fantastisch! <3

    Liebe Grüße,
    Sara

    http://www.saritschka.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.