jeans, levis 505, patches, asos
Outfit

Basic-Outfit Packing-List für den nächsten City-Trip

Anzeige - mit Affiliate-/Werbelinks

*Werbung | Danke an CHRIST für die Unterstützung dieses Posts

jeans, levis 505, patches

Sommerzeit ist Urlaubszeit. Ich liebe die Erholung an Stränden wie zum Beispiel an der Westcoast Australiens. Allerdings verliere ich mein Herz auch unfassbar schnell an spannende Städte wie Melbourne oder London.

Dabei stehe ich jedes Mal vor der Frage, was ich für einen Städte-Trip einpacken soll. Bei einem weit entfernten Kontinent wie Australien fällt die Pack-Liste natürlich deutlich länger aus als für eine Weekend-Reise in eine nahe Metropole wie Rom, Mailand oder Kopenhagen. Allerdings gibt es einige Basic-Outfit-Teile, die in jedem Fall immer mit dabei sind, da sie eine super Grundlage für verschiedene Looks liefern.

Meine Basic-Outfit Packing-List für den nächsten City-Trip:

    • Sonnenbrille
    • Bequeme Jeans
    • Coole Turnschuhe
    • Basic-Shirts
    • Smartwatch

Mein Outfit in diesem Post ist eines, das ich genauso für einen Wochenendausflug oder einen längeren City-Trip mit einpacken würde. Mit dazu gehören eine stylische und bequeme Jeanshose, eine Lieblings-Sonnenbrille, ein bequemes Shirt, das gut kombinierbar ist, coole Sneaker und eine Smartwatch. Das sind meine Basics – von jedem Basic-Teil solltet ihr ca. zwei bis drei einpacken, um gut mixen und kombinieren zu können.

Und ihr lest richtig, es handelt sich nicht um eine normale Armband-Uhr, sondern um ein intelligentes Messgerät, dass die Schritte zählt, Nachrichten übermittelt, den Kalorienverbrauch misst und an Termine erinnert (die wir an einem Wochenend-Trip aber hoffentlich nicht haben ;o). Außerdem lässt euch die Smartwatch euch wissen, wie das Wetter wird und empfängt und filtert über verschiedenfarbige LEDs Mitteilungen von den wichtigsten Kontakten.

Ich trage hier die FOSSIL Damenuhr Q Grant von CHRIST*, die eine große Auswahl an Smartwatches besitzen. Das Modell vereint die analoge Uhr mit der Smartwatch. Sie ist aus roséfarbenem Edelstahl und Leder gefertigt. Die Fossil Q Grant wurde mit Intel Innovation® entwickelt und ist kompatibel mit Android 4.3 und aufwärts und iPhones (ab iPhone 5).

Besonders gut gefällt mir übrigens das Design der Uhr, da mir Smartwatches oft zu "technisch" und futuristisch aussehen. Mein Modell ist hingegen einer analogen Armbanduhr optisch sehr nahe, steht den Smartwatches aber in nichts nach. Definitiv ein super Begleiter für einen Städtetrip, um unter Anderem zu checken, wie viele Kilometer ihr jeden Tag gelaufen seid. Was muss bei eurem City-Trip unbedingt dabei sein?

jeans, levis 505, patches, asos jeans, levis 505, patches, asos smartwatch, fossil, christ, uhr  rueschen-bluse jeans, levis 505, patches, asos smartwatch, fossil, christ, uhrjeans, levis 505, patches, asos sonnenbrille, rosa, kupfer, misterspex, ray ban jeans, levis 505, patches, asos jeans, levis 505, patches, asos jeans, levis 505, patches, asos

jeans, levis 505, patches, asos  jeans, levis 505, patches, asos jeans, levis 505, patches, asos jeans, levis 505, patches, asos

SHOP THE POST*:

*Dieser Blog arbeitet mit Affiliate-Links und Leihgaben für Shootings.

Asos - Shirt
Topshop (similar) - Pants 
Adidas (similar) - Shoes
CHRIST - Smartwatch - Leihgabe
Ray Ban - Glasses - Leihgabe

smartwatch, fossil, christ, uhr fashionblog-germany jeans, levis 505, patches, asos

*Danke an CHRIST für die freundliche Unterstützung dieses Posts

MORE PATCHES TO SHOP

6 comments

  1. Mary M.

    Ich lieeeeeeeeeeebe deinen Look! Fantastisch! Styletechnisch könnte man echt meinen, wir wären Schwestern...Nur die Smartwatch würde uns unterscheiden - Dazu konnte ich mich nämlich noch nicht durchringen, obwohl diese hier schon echt hübsch aussieht. Trotzdem bin ich gerade bei Uhren ein klassischer Typ. Ich trage meistens Cluse Uhren in allen Variationen, derzeit am liebsten die La Boheme Mesh in mattschwarz. Richtig schickes Teil, hab ich übrigens auf uhrcenter.de entdeckt. Sollte Cluse mal eine Smartwatch rausbringen, kaufe ich sie mir dann vielleicht auch haha Grüße, Mary

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.