make up, nägel, maskara, mascara, schminken, beauty, lippenstift, porträt
Beauty

Meine liebsten Beauty-Produkte im Januar

Anzeige - mit Affiliate-/Werbelinks

make up, nägel, maskara, mascara, schminken, beauty, lippenstift, porträt

haut, freisteller, beauty

FÜR EINE GESCHMEIDIG ZARTE KÖRPERHAUT

Besonders im Winter schreit die Haut nach Aufmerksamkeit in Form von Feuchtigkeit und Zuwendung. Ich teste gerade die reichhaltige Mango-Körperbutter, die ich direkt nach dem Duschen auf die feuchte Haut auftrage, damit die Restfeuchtigkeit mit eingeschlossen wird und so zusätzlich für Frische sorgt. Der große "Pott" lädt ein, ordentlich reinzulangen – allerdings brauche ich nur eine kleine Menge der Butter, um meinen ganzen Körper einzucremen. Bevor sie eingezogen ist, klebt sie etwas, hinterlässt danach aber langanhaltend ein sehr weiches und geschmeidiges Hautgefühl, sowie einen zarten und natürlichen Duft. Mein absoluter Geheimtipp bei zu Trockenheit neigender Winterhaut.

Reichhaltige Mango-Körperbutter, Limited Edition, von Annemarie Börlind, 250 ml, rund 14,95 Euro. *PR-Sample

SANFTE PFLEGE UND FRISCHE FÜR DIE AUGENPARTIE

Ich habe schon einige Augencremes ausprobiert, bin dabei geblieben oder habe sie verworfen. Die Augencreme von MUTI benutze ich super gerne, da ich finde, dass das Preis-/Leistungsverhältnis absolut gut ist: Der Inhalt des Döschens hält super lange, ist sehr ergiebig und erfüllt sein Versprechen, sofort für einen  frischeren Blick zu sorgen. Die gelartige Textur kühlt leicht. Die enthaltene Hyaluronsäure sorgt für Feuchtigkeit der empfindlichen Augenpartie. Ich trage die Augencreme morgens und abends mit dem Ringfinger und leichtem Klopfen von innen nach außen auf dem oberen und unterem Augenlid auf. Bei Bedarf kommt sie auch zwischendurch zum Einsatz.

Anti Age Eye Cream, von Muti, direkt bei Muti, 15 ml, rund 33 Euro.*PR-Sample

 

haare, beauty, freisteller

MEINE LIEBLINGS-HAARBÜRSTE

Ich weiß noch, wie ich damals immer heimlich diese eckige Bürste von meiner Mama heimlich benutzt und als Kind schon einen Unterschied beim Bürsten wahrgenommen habe. Irgendwann als ich älter wurde, habe ich sie mir dann auch zugelegt und bin nach wie vor super zufrieden mit der Bürste meiner Ma. Ich kann euch gar nicht genau sagen, was das Bürst-Erlebnis für de stolzen Preis von 45 Euro so anders macht im Vergleich zu anderen. Doch wenn ihr euch damit durch die Haare fahrt, werdet ihr sicher spüren, was ich meine. Sowohl nach dem Duschen als auch zwischendurch kann ich meine Haare mit der Hair & Scalp Brush schnell entwirren und gleichzeitig meine Kopfhaut massieren. Tipp: Ich fange immer vorsichtig bei den Spitzen an und setze meine Bürstenstriche nach und nach immer weiter oben an.

Hair & Scalp Brush, von Marlis Möller, rund 45 Euro

FÜR LEICHTE KÄMMBARKEIT NACH DEM HAAREWASCHEN

Meine Haare sind blondiert und dadurch auch strapaziert und zu Trockenheit neigend. Nach dem Haarewaschen brauche ich also eine zuverlässige Hilfe, die das Kämmen leichter macht. Neben meiner Bürste (s.o.), auf die ich schon seit Jahren schwöre, setze ich auf das hier genannte Haaröl. Es ist super ergiebig - ich benutze es beinahe jeden Tag und das schon seit Monaten und musste noch nicht nachkaufen. Außerdem riecht das Öl sehr angenehm und hinterlässt – selbst, wenn ihr aus Versehen mal zu viel auftragt – keinen öligen Film.

3 Miracle Oil, von Aussie, 100 ml, rund 9 Euro *PR-Sample

 

 freisteller, schrift, nägel

GEHEIMTIPP: FÜR EXTRA STARKE NÄGEL

Mal wieder ein neues Nagelprodukt, das verspricht, die Nägel stärker zu machen... Ich habe schon endlos viele Dinge ausprobiert: Von Lacken über Tabletten bis hin zur Ernährungsumstellung. Doch meine Nägel tun langfristig vor allem eins: Brechen und reissen. Ich bin da wohl zusätzlich noch ein Spezialfall, da meine Nägel wirklich naturbedingt so dünn sind, dass man sie wie ein etwas dickeres Papier easy runterbiegen kann. Brüche und Risse stehen bei mir also auf der schmerzhaften Tagesordnung. Deswegen gab es für mich lange keine andere Möglichkeit als zum Nagelsalon zu gehen oder in der Drogerie Nägel zum Aufkleben zu kaufen. Bis jetzt!! Denn dieses Produkt hat mich so sehr überrascht, dass ich es kaum erwarten kann, es euch vorzustellen: Der Lack sieht aus wie ein normaler Klarlack. Ich trage ihn entweder alleine auf oder als Basis für Farblacke. Bereits nach dem Trocknen merke ich, dass meine Nägel tatsächlich härter wirken und sogar wachsen (was bei mir echt ein Wunder ist, denn Einreißen ist bei mir der Normalfall). Nach einigen Tagen lasse ich den Lack weg und die Nägel reißen wieder. Also besteht die Stärkung nur während des Tragens. Aber nach so langer Zeit mit künstlichen Nägel freue ich mich, dass der Lack stärkt und mir eine Alternative zu Plastiknägel bietet. Online könnt ihr das Produkt bei DM käuflich erwerben.

Hard As Nails, Hardener Soin Durcissant, von Sally Hansen, z.B. über DM, 13,3 ml, rund 5 Euro. *PR-Sample

 

freisteller, schrift, make up

PERFEKT GETRENNTE WIMPERN

Was habe ich für Ansprüche an meine Wimperntusche? Sie sollte die Wimpern einzeln trennen, nicht bröseln, nicht verschmieren, die feinen Härchen pflegen und nicht austrocknen und dabei nach mehreren Stunden am besten noch so aussehen, wie kurz nach dem Auftragen. Wenn es ein Beauty-Produkt gibt, dem ich super treu bin und welches ich selten wechsle, dann ist es Mascara. Letztens hatte ich ein Pröbchen der Dimension de Chanel erhalten und sie ausprobiert. Von dem Ergebnis war ich durchweg begeistert, weshalb ich mir direkt das Produkt in normaler Größe gekauft habe und wirklich happy bin. Sie erfüllt meine Ansprüche an eine Mascara sehr zufriedenstellend. Vor allem das Trennen der Härchen finde ich enorm. Probleme habe ich alleine beim rückstandslosen Entfernen. Denn normalerweise entfernt mein Mizellenwasser jegliche Reste. Doch hier wache ich morgens – trotz des Gefühls der rückstandslosen Reinigung – oft mit leichtem Mascara-Schatten unter den Augen auf. Ansonsten aber ein super Produkt für einen wachen Augenaufschlag.

Dimension de Chanel Mascara - Nuance 10, von Chanel, 6 g , rund 33 Euro

KNALLROTER KUSSMUND MIT LANGEM HALT

Auf diesen Lip-Lacquer sprecht ihr mich immer an, wenn ich ihn bei Instagram trage. Deswegen nehme ich ihn gerne mit in meine Beauty-Lieblings aus dem Januar. Um das Geheimnis zu lüften: Es handelt sich um den Superstay Matte Ink von Maybelline. Er hält den ganzen Tag und ist sehr ergiebig. Allerdings solltet ihr in Puncto auftragen sicher sein, denn ist er erst einmal appliziert, dann lässt er sich nur schwer korrigieren. Auch am Abend muss ich echt schrubben, um ihn abzubekommen. Wenn ich lange Tage mit vielen Terminen vor mir habe, fällt meine Wahl aber immer auf diesen Lippenstift, da er nicht verschmiert und nicht an Strahlkraft verliert. Nach einigen Stunden kann es aber vorkommen, dass er bröselig wird, deswegen solltet ihr ihn zum Nachziehen – trotz des versprochenen Langzeithalts – immer dabei haben.

Superstay Matte Ink - Nuance 20 / Pioneer, von Maybelline, 5 ml , rund 9 Euro * PR-Sample

PFLEGENDER CONCEALER

Eine bekannte hat mir vor einiger Zeit den Concealer empfohlen. Ich klagte darüber, dass die Augenpartie oft ausgetrocknet wird oder der Concealer über den Tag verteilt sich in den Lachfältchen absetzt. Daraufhin zog sie ihr Produkt von By Terry aus der Tasche mit den Worten "Probier' den mal!". Bereits beim Auftragen merke ich, wie die feuchte Textur meine Haut erfrischt, anstatt sie nur abzudecken. Das Produkt zieht aber schnell ein und hinterlässt ein natürliches Finish. Gefunden habe ich das Produkt online und zugegeben: 50 Euro für einen Concealer ist auch echt nicht wenig. Allerdings braucht ihr nur super wenig von dem Produkt und müsst ihn in der Regel auch nicht auffrischen. Habe ich über den Tag doch das Gefühl, dass ich Frische für die Augenpartie brauche, klopfe ich ganz sanft einen Hauch von Augencreme über das Make Up unter meinen Augen.

Terrybly Densiliss, von By Terry, 7 g , rund 50 Euro

4 comments

  1. *

    Hab den Artikel grad über deine Instagram Story entdeckt und bin begeistert von den tollen Tipps. Das ein oder andere werde ich definitiv mal ausprobieren.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.