Xmas

Adventskalender Give-Away I 1. Türchen im Wert von 300 Euro

Anzeige - mit Affiliate-/Werbelinks

Werbung | In Kooperation mit A4 Cosmetics

Es ist wieder soweit. Ab heute wird die schönste Zeit des Jahres – die Adventszeit – ganz offiziell mit dem ersten Advent eingeläutet. Für mich ist die Vorweihnachtszeit mit den vielen Lichtern, der weihnachtlichen Dekoration, den stimmungsvollen Liedern, Märkten, kulinarischen Genüssen und der Besinnung etwas ganz Besonderes.

Außerdem neigt sich jetzt das Jahr dem Ende entgegen. Deswegen möchte ich mich an dieser Stelle vor allem ganz herzlich bei euch für euren Support bedanken und mit meinem Adventskalender eine Freude zu Weihnachten bereiten.

An jedem Advents-Sonntag erwartet euch auf vickywanka.com ein exklusives Advents-Türchen mit tollen Gewinnen im Gesamtwert von über 1.500 Euro. Der Gewinner des jeweiligen Advents-Give-Aways wird am darauffolgenden Adventssonntag ausgelost und benachrichtigt. Also schaut unbedingt jeden Sonntag auf dem Blog vorbei – mit ein wenig Glück seid ihr unter den glücklichen Gewinnern.

Wie mache ich beim Advents-Gewinnspiel mit?

Wie ihr beim Gewinnspiel mitmacht, erfahrt ihr ganz unten im Blogpost.

1.ADVENTSKALENDER-TÜRCHEN mit A4 Cosmetics: Face Yoga-Programm für mehr Spannkraft

Heute ist nicht nur der 1. Advent – sondern auch mein Geburtstag. Zu diesem besonderen Anlass möchte ich euch eine super interessante und innovative Beauty-Brand vorstellen, die edle Wirkstoffkosmetik aus pflanzlichen Stammzellen herstellt – ohne hormonelle Chemikalien, Parabene, Silikone, Vaseline und Paraffine.

Viele von uns gehen zum Sport, um den Körper zu straffen, Muskeln aufzubauen, fit zu bleiben und sich wohlzufühlen. A4 Cosmetics setzt auf ein ganzheitliches Konzept und empfiehlt, durch Face Yoga-Übungen, die Gesichtshaut ebenfalls zu trainieren als optimale Ergänzung zur täglichen Pflege – sozusagen das Face-Gym für zu Hause.

Warum Face-Yoga?

Regelmäßig angewandtes Gesichtsyoga soll die Haut nachhaltig straffen, glätten und mehr Spannkraft verleihen, sowie unbenutzte Muskelpartien durch Akupressur mit den Fingern wiederbeleben. Dafür hat A4 Cosmetics ein eigenes Programm inklusive Übungen entwickelt, die ich euch im Folgenden präsentieren möchte. Das System sorgt für eine sofortige Durchblutung der Gesichtshaut, da die angestaute Lymph-Flüssigkeit durch die Akupressur mit den Fingern weggestrichen wird – das fühlt sich wie ein entspanntes Wellnessprogramm an, versprochen 🙂

How to Gesichtsyoga: Step by Step-Anleitung by A4 Cosmetics

Vor dem Face-Yoga empfehle ich euch, euer Gesicht und eure Hände gründlich zu reinigen. Ich verwende für die Reinigung das Face Wash Mousse der Marke, das für jeden Hauttyp geeignet ist und u.a. Aminosäuren, Arganblatt-Stammzellen sowie Aloe Vera als Hauptinhaltsstoffe enthält.

a4, adventskalender

Damit die Fingerkuppen bei den Akupressur-Übungen besser auf dem Gesicht gleiten können, würde ich euch empfehlen eine wirksame Pflege aufzutragen, damit diese dadurch gründlich in die Haut einmassiert wird.
Ich benutze das edle Magic Elixir Serum von A4 Cosmetics, das es heute 3x zu gewinnen gibt und einen Gesamtwert von 300 Euro hat. Das Serum besteht ebenfalls aus Arganblattstammzellen und ist für eine intensive 30-tätige Kur geeignet, um einen Anti-Aging-Effekt zu bewirken. Weitere Informationen zum Magic Elixir findet ihr im Produktkasten weiter unten zusammengefasst.

a4, adventskalender

Es wird empfohlen alle 19 Übungen 20x zu wiederholen. 10 Minuten am Tag sollen 3x die Woche bereits sichtbare Ergebnisse bewirken, da 70 Gesichtsmuskeln mit dem Programm parallel trainiert werden. Falls euch 19 Übungen zu aufwendig sein sollten, würde ich euch empfehlen, dass ihr euch zunächst an die Gesichtszonen herantastet, die bei euch eine intensivere Stimulation benötigen. Meine Lieblingsübungen, die ich sehr regelmäßig anwende sind Nummer 4, 8, 9, 13, 15 und 16.

  1. Kopf und Mimikmuskeln stimulieren
    Beide Hände werden jeweils auf die linke und rechts Kopfhälfte gelegt. Durch kreisende Bewegungen wird hintereinander der gesamte Hinterkopf angeregt.
  2. Stimulation der Muskelkreuzungspunkte am Ohr
    Hierfür werden die Mittel- und Zeigefinger an den Ohren parallel mit sanftem Druck vor und hinter der Ohrmuschel von unten nach oben bewegt.
  3. Aufwärmen der hinteren Halsmuskulatur
    Mit beiden Händen wird die Halswirbelsäule durch Auf- und  Abwärtsbewegungen massiert.
  4. Verminderung der Nasolabialfalte
    Mit den Zeigefingerkuppen wird sanfter Druck auf die leichten Vertiefungen vor dem Ohrknorpel ausgeübt. Durch diese Stimulation werden die drei wichtigsten Muskelpartien rund um das Ohr gestrafft und dadurch die Nasolabialfalte vermindert.
  5. Stimulation des hinteren Ohrmuskels
    Die Zeigefingerkuppen werden jeweils ca. 2-3 cm hinter dem Ohr nach oben gestrichen bis diese zu einer leichten Vertiefung ankommen, an der kurz Druck ausgeübt wird.
  6. Training des oberen Ohrmuskels
    Die Fingerkuppen des Zeige- und Mittelfingers werden hier jeweils ca. 2 cm oberhalb der Ohrmuschel angesetzt. Anhand einer fließenden Bewegung werden Impulse Richtung Schädeldecke ausgelöst.
  7. Dehnung des Mundringmuskels

    Diese Übung bewirkt die Dehnung des Mundringmuskels: Hierfür wird der Ober- und Unterkiefer sanft zusammengepresst, sodass der Kaumuskel hervortritt. Die beiden Zeigefingerkuppen werden jeweils auf den Kaumuskel gelegt und anhand von sanften Druckimpulsen Richtung Ohr gestrichen.
  8. Aktivierung des Stirnbereiches
    Hierfür werden Mittel- und Zeigefingerkuppen der rechten Hand auf die Stirn gelegt, während die Kuppen der linken Hand gleichzeitig in die Mitte des Schädelansatzes platziert werden und leichte Druckwellen auf die Schädeldecke ausüben.
  9. Stärkung der oberen Augen- und Wangenpartie und Stimmulation des Schläfenmuskels
    Zeige- und Mittelfingerkuppen werden jeweils 2 cm oberhalb der Ohrmuschel auf die Kopfhaut platziert. Dadurch das beide Fingerkuppen jeweils parallel zusammengezogen werden, wird sanfter Druck auf den Schädel erzeugt.
  10. Glättung der Oberlippe

    Als nächstes folgt eine Gegenzugübung, um den Oberlippenbereich zu glätten. Es folgt die Platzierung der Ringfingerkuppen am unteren Mundwinkel, die Mittelfingerkuppen werden auf den oberen Mundwinkel gelegt und der Zeigefinger neben den Nasenflügeln. Im nächsten Schritt werden die Lippen gespitzt und alle Fingerkuppen sanft Richtung Schädel und Ohren gezogen.
  11. Dehnung der Oberlippe
    Als Ausgleich zur vorherigen Übung folgt eine Dehnung des Oberlippenbereiches. Hierfür werden am oberen Mundwinkel die Ringfinger platziert. Die Kuppe der Mittelfinger wird zur Seite - unterhalb des Jochbogens aufgelegt und die Zeigefinger vor dem vorderen Ohrmuskelansatz positioniert. Durch Ausübung von Druckimpulsen Richtung Ohr, wird die Oberlippe gedehnt.
  12. Linderung der Nasolabialfalte
    Links und rechts von der Mitte der Oberlippe werden die kleinen Finger aufgesetzt. Parallel dazu, liegen die Kuppen der Ringfinger neben den Nasenflügeln. Im Anschluss folgen sanfte Druckimpulse zum Kopf und zur Seite, um die Nasolabialfalte zu lindern.
  13. Reduktion von feinen Linien dank Stimulation der unteren Augenringmuskulatur
    Hierbei wird die Kuppe der Ringfinger an den inneren unteren Augenwinkel gelegt. Die Spitze der Mittelfingers liegt auf der unteren Augenhöhle und die Zeigefinger jeweils an den äußeren Augenwinkeln. Richtung Augenhöhle und äußerem Augenwinkel werden zarte Druckimpulse ausgeübt.
  14. Gegenzugübung zur Reduktion von Schlupflidern
    Auf den inneren Augenbrauenansatz werden die Ringfingerspitzen gelegt und die Kuppe der Zeigefinger in die Mitte oberhalb der Augenbrauen. Gegen den Druck der Fingerkuppen werden hierdurch die Augenbrauen nach oben gezogen.
  15. Kräftigung des oberen Augenringmuskels
    Zur Kräftigung der inneren Partie des oberen Augenringmuskels, wird der rechte Zeigefinger unterhalb der Nasenspitze waagerecht angelegt. Mittel- und Zeigefinger der linken Hand ziehen die Nasenspitze nach unten.
  16. Übung für die Zornesfalte
    Der rechte Ringfinger wird an den linken inneren Augenbrauenansatz gelegt. Die Kuppe des Mittelfingers 2 cm oberhalb der Mitte und der Zeigefinger an den inneren rechten Augenbrauenansatz. Gleichzeitig werden fächerförmige Druckimpulse nach rechts, links und oben Richtung Kopf gegeben.
  17. Reduktion von Stirnfalten durch Stimulation der Stirnmuskulatur
    Um die beiden Stirnmuskeln gezielt zu trainieren, werden die Kuppen der Ringfinger an die inneren Augenbrauenansätze gelegt. Die Kuppen der Mittelfinger folgen 2 cm oberhalb der Ringfinger. Die Zeigefinger befinden sich außen am Haaransatz. Mit den Fingerspitzen werden Druckimpulse Richtung Außenseiten des Gesichts gesendet, um die Stirnfalten zu reduzieren.
  18. Zweite Übung zur Reduktion von Stirnfalten
    Für folgende Übung bleiben die Fingerkuppen in der vorherigen Position. Die Druckimpulse werden dieses Mal nach oben Richtung Haaransatz gesendet.
  19. Glättung der Halspartie

    Beide Hände werden zu zwei Fäusten gemacht, um die Halspartie zu straffen. Diese werden jeweils unter der Kinnpartie rechts und links angelegt. Parallel pressen beide Fäuste nach oben, während das Kinn nach unten gedrückt wird.

Was gibt es zu gewinnen?

Magic Elixir Serum von A4 Cosmetics aus pflanzlichen Stammzellen

Anhand des Face-Yoga Konzeptes von A4 Cosmetics habe ich euch gerade meine persönliche Anwendung des Magic Elixir Serums gezeigt, das es heute im Gesamtwert von 300 Euro 3x zu gewinnen gibt.

Das A4 Magic Elixir

Habt ihr schon etwas von Stammzellenkosmetik gehört? In der Anti-Aging-Forschung ist es aktuell ein riesiges Thema. Hierfür werden bei A4 Cosmetics Pflanzenzellen aus den Arganblättern gewonnen, die von seltenen Arganbäumen aus Marokko stammen. Pflanzen haben den Vorteil, dass diese sich immer in einem Selbsterneuerungsprozess befinden. Ein weiterer Pluspunkt ist, dass Stammzellen aus Pflanzen den körpereigenen sehr ähnlich sind. Mit fortschreitendem Alter teilen sich die Zellen unserer Haut langsamer als zuvor. Das hochkonzentrierte Serum, das aus 100 Prozent pflanzlichen Arganstammzellen besteht, soll die Stammzellen der Haut beleben und dafür sorgen, sie vitaler und funktionsfähiger zu machen.

Das Produkt, das für jeden Hauttyp geeignet ist, verspricht innerhalb einer 30-tägigen Intensivkur:

  • Verjüngung
  • Feuchtigkeit
  • Vitalisierung
  • Spannkraft

Bitte beachtet, dass Seren 1-2x am Tag vor der jeweiligen Pflegecreme aufgetragen werden.

Weitere Hauptinhaltsstoffe:
Rosenwasser
Botenpeptide, die hauteigene Regerationsprozesse fördern
Pflanzliche Oligosaccharide
Lang- und kurzkettige Hyaluronsäure sorgen für mehr Feuchtigkeit
Panthenol aus Vitamin B5

Wie mache ich beim Advents-Gewinnspiel mit?

Wenn ihr bei diesem tollen Give Away mitmachen möchtet, würde ich mich sehr freuen, wenn ihr mir einen Kommentar unter diesem Blogbeitrag hinterlasst. Beantwortet mir gerne die Frage: Auf was freut ihr euch am Allermeisten in der Vorweihnachtszeit?
Das Los entscheidet über die drei glücklichen Gewinner und nicht der Inhalt eurer Kommentare. Ich wünsche euch viel Erfolg bei der Teilnahme. Hier geht’s zu den Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel.

Wann werden die Gewinner ausgelost?

An jedem darauffolgenden Adventssonntag wird der Gewinner des jeweiligen Advents-Give-Aways ausgelost und benachrichtigt. Schaut gerne jeden Sonntag auf dem Blog vorbei, ob ihr unter den glücklichen Gewinnern seid.

53 comments

  1. Anne

    Endlich ein bisschen mehr Zeit für die Familie zu haben, die ganze Atmosphäre ist irgendwie besinnlicher auf Weihnachten eingestellt...und natürlich der Geruch beim vorweihnachtlichen Backen...😁

  2. Kathi.h

    Ich freue mich am meisten auf die ganzen schönen Lichter:) die Duftkerze, gebrannte Mandeln die Gemütlichkeit und jeden morgen meinen Kalender zu öffnen *-*

  3. Susi Münster

    Ich freue mixh auf die schönen Lichter in der Stadt da ich selber Dekofaul bin. Und auf Weihnachtsmarktbesuche mit Freunden.

  4. Amelie

    Auf die vielen Traditionen, Weihnachtsmärkte, Kuscheln, Kakao und Plätzchen, die wunderschöne Dekoration und vor allem die Stimmung der Menschen 🥰🎄🤗

  5. Nina Schöberl

    Ich finde deine Seite unglaublich interessant und hilfreich ich Folge dir auch auf insta und Liebe deine Art und dein Erscheinung.
    Mega coole Person
    Ich Liebe es zu Weihnachten mir der Familien zusammen zu sein und zu backen
    Und Spenden zu sammeln für Obdachlose und ihnen zur kalten Jahreszeit zu helfen 😊🤗

  6. Bernadette

    Ich freue mich am meisten darauf mit Freunden Zeit zu verbringen und über den Weihnachtsmarkt zu schlendern 🙂

    Ich wünsche dir außerdem Alles Liebe zum Geburtstag!

  7. Karina

    Erstmal Danke für das Gewinnspiel 😍🙈 ich freue mich auf alles 😅 ich liebe die Beleuchtung, Kerzenlicht, den Duft auf dem Weihnachtsmarkt, den Duft der Duftkerzen, die Weihnachtsmusik (Pentatonix.. always!) Und die kitschigen Weihnachtsfilme 😍

  8. Sina

    Ich freue mich auf die tolle Weihnachtsdekoration, ob in meiner eigenen Wohnung oder draußen auf den Straßen. Das macht alles so viel gemütlicher! Und natürlich auf die Kuschelsachen, in die man sich reinmurmeln kann.

  9. Antonela

    Ich freue mich, Zeit mit der Familie und Freunden zu verbringen und auf leckere Süßerein,Glühwein auf dem Weitnachtsmarkt. ☺️

  10. *

    Ich freue mich auf das leckere Schmalzgebäck und die Maronen. Super toller Gewinn. Ich bin auf der Suche nach so einem Serum und würde mich sehr freuen, zu gewinnen. <3

  11. Anna

    Am meisten freue ich mich auf die selbst gebackenen Kekse und dass die ganze Familie zusammenkommt! Ganz viele Kerzen und wärmer Punsch darf natürlich auch nicht fehlen 🙂

  12. Lena

    Ich freue mich darauf stundenlang Plätzen zu backen, dabei Tee zu trinken und Weihnachslieder zu hören. Und über die Weihnachtsmärkte zu gehen, darf auch nicht fehlen.

    1. Vicky

      Haha, ohjaaa, das kann ich verstehen! Meine Schwester studiert auch und ist nonstop am Lernen und fleißig für die Uni! Ich drücke dir alle Daumen :-*

  13. Edyta

    Ich freue mich auf meinen Geburtstag und auf die gemeinsame Zeit mit Freundem auf dem Weihnachtsmarkt:) die schöne Deko und die vielen Lichter tragen auch dazu bei.
    Liebste Grüße

  14. Mizzie

    Ich freue mich am meisten auf ruhige, besinnliche Stunden mit meinen Lieblingsmenschen aber auch auf etwas Zeit für mich ganz alleine zum Träumen, Pflegen und Kraft tanken 🎈🎈

  15. Brit

    Die Stimmung - die Gedanken drehen sich wieder mehr um Familie und Liebe. Es hat etwas friedliches und romantisches durch die schöne Dekoration.

  16. Anisa

    Happy B-Day!! Alles Liebe und Gute zum Geburtstag!! 🙂
    Am meisten freue ich mich auf das Zusammensein mit der Familie und das lustige Weihnachtsplätzchen backen mit meiner süßen Nichte! LG, Anisa

  17. Wiebke

    Liebe Vicky, alles Liebe zum Geburtstag! -> Zur Gewinnspielfrage: Ich freue mich darauf viel Zeit mit der Familie und Freunden zu verbringen!

  18. Doreen SpIllner

    Ich freue mich auf die Lichter in der Dunkelheit, kuschelige Stunden auf der Couch, Weihnachtsmarktbesuche und Zeit mit der Familie.

  19. Elsa

    Ich freue mich auf die leckeren Plätzchen und Glühweintrinken mit Freunden....und auf die Freude meiner kleinen Nichte über den selbst gepackten Adventskalender 🙂

  20. Sarah

    Am meisten freue ich mich, auf die Zeit mit der Familie, die leider immer zu kurz kommt, da man irgendwie für alles immer zu wenig Zeit hat und das ich das erste Weihnachten zusammen mit meinem Freund feiern kann. 😍✨🎄❤️

  21. Ma

    Ich freue mich immer total auf die Weihnachtszeit, weil da alle Freunde und Familienmitglieder aus der ganzen Welt in die Heimat kommen und wir uns endlich alle wieder mal sehen! Ich würde mich so sehr über den Gewinn freuen. Hört sich ja toll an!
    Lg Marina

  22. Sandra

    Huhu... ich hoffe man kann noch mitmachen!! Ich freue mich am liebesten auf schöne kuschelige Sonntag mit meinem Liebesten dazu Tee, Kerzenlicht und meine Katze Buffi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.