Schnelles Ketchup-Rezept roh vegan

Zutaten

15 Minuten | für 4 Portionen
  • 500 Gramm Tomaten
  • 0.5 Stück rote Zwiebeln
  • 2 Stück Knoblauch-Zehen
  • 0.5 Tasse Ahornsirup oder Dattelsirup
  • 1 TL Salz
  • 1 Tasse Gewürze
ketchup, rezept, roh, vegan
iStock.com/ALLEKO

Ketchup aus nur vier Basis-Zutaten

Heute gibt es für euch ein schnelles Ketchup-Rezept roh vegan. Yummy! Dieses Ketchup-Rezept ist einfach unfassbar lecker und einfach. Ich mache es so gut wie jeden Tag zu einem Salat mit Kartoffelecken. Der Ketchup kann kalt oder warm verzehrt und je nach Belieben mit Kartoffelstärke dickflüssiger werden. Er ist schnell zuzubereiten und ihr braucht als Basis nur vier Basis-Zutaten.
ketchup, rezept, roh, vegan
iStock.com/Nuttaphon113

Ohne Zucker, Öl, Gluten, Milchprodukte, Soja, Hefe

Das Ketchup-Rezept ist frei von raffiniertem Zucker, Öl, Gluten, Milchprodukten, Soja sowie Hefe. Für die Süße arbeite ich mit Dattelsirup. Ihr könnt stattdessen auch Ahornsirup nutzen. Wenn ihr das Rezept roh esst, eignen sich auch Bananen zum Süßen. Durch das Erhitzen verändert sich der Geschmack der Bananen. Ich mag das nicht so gerne, doch das dürft ihr natürlich auch gerne selber ausprobieren. Das Rezept ist damit Medical Medium konform.

Tomaten Ketchup – Dieses Rezept ist:

Schnelles Ketchup-Rezept roh vegan: - vegan - glutenfrei - sojafrei - hefefrei - ölfrei - zuckerfrei (raffinierter Zucker)

Foto-Credits:

iStock.com/ALLEKO iStock.com/Nuttaphon113

Schnelles Ketchup-Rezept roh vegan

4 Portionen | Beilage
Vorbereitung 10 Minuten
Zubereitung 5 Minuten
Arbeitszeit 15 Minuten

Zutaten

  • 500 Gramm Tomaten
  • 0.5 Stück rote Zwiebeln
  • 2 Stück Knoblauch-Zehen
  • 0.5 Tasse Ahornsirup oder Dattelsirup
  • 1 TL Salz
  • 1 Tasse Gewürze

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 4.6 / 5. Anzahl Bewertungen: 14

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.